Film

    • CZ
    • EN

    První večeře / Das erste Abendessen / Pierwsza wieczerza

    CZ | 2018 | 13 min | DCP

    Regie: Dominik Kalivoda
    Drehbuch: Dominik Kalivoda
    Kamera: Filip Hájek
    Produzent: Kristina Olgyaiová, Michael Vyšší odborná škola reklamní a umělecké tvorby, s.r.o
    Darsteller: Dita Kaplanová, Tereza Blažková

    Sorgfältig bereitet eine Mutter das Abendessen vor: schließlich kommt ihr Sohn, um seine Freundin vorzustellen. Doch diese Liebe entspricht so gar nicht den Erwartungen der kleinkarierten Mutter.

    • PL
    • EN

    Wonder Girls / Wundermädchen / Superdívky / Superdziewczyny

    PL | 2018 | 20 min | DCP

    Regie: Anastazja Dąbrowska
    Drehbuch: Anastazja Dąbrowska
    Kamera: Agnieszka Kokowska
    Produzent: UŚ (Uniwersytet Śląski w Katowicach)
    Darsteller: Anna Karczmarczyk, Weronika Wachowska, Edyta Olszówka

    Keine Erwachsenen, keine Verbote, keine Grenzen. Die Welt gehört dir! Es ist der Traum aller Teenager es sei denn, man hat sich das nicht selbst ausgesucht, wie die zwei Schwestern Nikol und Oliwka.

    • ohne Dialoge / bez dialogów / bez dialogů

    Na zdrowie! / Gesundheit! / Na zdraví!

    PL | 2018 | 5 min | DCP

    Regie: Paulina Ziółkowska
    Drehbuch: Paulina Ziółkowska
    Kamera: Paulina Ziółkowska
    Produzent: Szkoła Filmowa w Łodzi
    Animation: Paulina Ziółkowska

    Wer hätte gedacht, dass ein einfaches Niesen eine solche Kraft entfaltet! In animierten Bildern wechseln durch die eruptive Abwehrreaktion unseres Körpers Farben, Muster und Formen ihren Besitzer.

    • DE
    • EN

    Was bleibt / Co zostaje / Co zbývá

    DE, FR | 2018 | 8 min | DCP

    Regie: Chiara Fleischhacker
    Drehbuch: Milena Aboyan
    Kamera: Pierre Castillo Bernad
    Produzent: Antonia Bernkopf, Martina Droandi, Filmakademie Baden Württemberg
    Darsteller: Soma Pysall, Leyla Dastan, Suri Abbassi

    Die Braut Elaha schließt sich mit ihren besten Freundinnen im Bad ein. Die Hochzeitsnacht steht kurz bevor. Doch Elaha ist keine Jungfrau mehr. Ein künstliches Hymen liegt bereit

    • CZ
    • EN

    Spolu sami / Getrennt / Razem sami

    CZ | 2018 | 10 min | DCP

    Regie: Diana Cam Van Nguyen
    Drehbuch: Lukáš Janičík, Diana Cam Van Nguyen
    Kamera: Kryštof Melka
    Produzent: FAMU (Filmová a televizní fakulta Akademie múzických umění v Praze)
    Animation: Diana Cam Van Nguyen, Magdalena Kvasničková

    Nach dem Verlust einer geliebten Person gewähren drei Jugendliche Einblick in ihre Gedankenwelt. Auf spannende Weise setzt sich die Dokumentation mit einem schwierigen Thema auseinander.

    • PL
    • EN

    ZWYKŁE LOSY ZOFII / Zofias ganz gewöhnliches Leben / Žofiin úplně obyčejný život

    PL | 2018 | 19 min | DCP

    Regie: Dominika Gnatek
    Drehbuch: Dominika Gnatek
    Kamera: Mariusz Rychłowski
    Produzent: UŚ (Uniwersytet Śląski w Katowicach)
    Darsteller: Karolina Czarnecka, Julian Świeżewski, Gosia Moskalewicz, Andrzej Konopka

    Zofia ist unglücklich. Ihr Job ist öde und ihr Chef belästigt sie ständig mit anzüglichen Äußerungen. Doch die echten Probleme beginnen erst, als ihr Ex-Freund vor der Tür steht.

    • EN
    • EN

    Farta

    DE | 2018 | 10 min | File

    Regie: Silvia Cannarozzi
    Drehbuch: Silvia Cannarozzi
    Kamera: Anna Bellettato
    Produzent: Jade Morash, Alejandra Arias, dBs Film Berlin
    Darsteller: Caroline Gauthier, Laura Brizuela, Giovanna Nodari

    Thereza ist alleinerziehend. Die Kindheit ihrer Tochter dokumentiert sie mit Leidenschaft und teilt alles in den Sozialen Medien über mögliche Konsequenzen macht sie sich aber lange keine Gedanken.

    • DE
    • EN

    Die letzten fünf Minuten der Welt / Ostatnie pięć minut świata / Posledních pět minut světa

    DE | 2018 | 8 min | DCP

    Regie: Jürgen Heimüller
    Drehbuch: Jürgen Heimüller
    Kamera: Anton L. Felixberger
    Produzent: Jürgen Heimüller, nana productions
    Darsteller: Martin Muliar, Jürgen Heimüller, Christine Klein, Konstanze Dutzi, Boris Popovic

    Schwarzhumorige Geschichte über fünf Menschen in den letzten fünf Minuten vor dem Weltuntergang. Was ist jetzt wichtig: das letzte Bier, persönliche Geständnisse, Eifersucht oder Versöhnung?