Freitag, 20.Mai 18:00 Kultur.Werkstatt B26

  • Fokus: Family Affairs Kinder. Wie die Zeit vergeht. / Children. As Time Flies

    DE | 2007 | 86 min | DCP | Dokumentarfilm

    Regie: Thomas Heise
    Drehbuch: Thomas Heise
    Kamera: Börres Weiffenbach
    Produktion: Heino Deckert
    Schnitt: Trevor Hall, Karin Schöning

    Der dritte Teil einer Langzeitbeobachtung von Thomas Heise, in der er Menschen aus Sachsen-Anhalt nach der Wende begleitet. Den Mittelpunkt bildet Jeanette, die unter vier Brüdern aufwuchs und mit 15 schwanger wurde. Inzwischen hat sie sich ihren Traum erfüllt und ist Busfahrerin. Ihr ältester Sohn Tommy ist ein Problemkind, der jüngere Paul ist gut in der Schule und die große Hoffnung der Familie. Mit Offenheit und Behutsamkeit begegnet Heise der Familie, ohne jemanden bloßzustellen. Entstanden ist ein Werk über die wechselvolle Geschichte einer Gegend und der Menschen, die dort leben.