Samstag, 18.September 22:00 Kronenkino

  • Fokus: Mother Europe Sorry We Missed You / Leider haben wir Sie nicht persönlich angetroffen

    UK, FR, BE | 2019 | 101 min | DCP | Spielfilm

    Regie: Ken Loach
    Drehbuch: Paul Laverty
    Kamera: Robbie Ryan
    Produzent: Rebecca O’Brien
    Darsteller*innen: Kris Hitchen, Debbie Honeywood, Rhys Stone

    Rickys Familie hat gegen die Folgen der Finanzkrise zu kämpfen. Die Schulden häufen sich. Dann bietet sich Ricky die Chance, selbstständig als Paketbote zu arbeiten. Doch statt einer gewissen Unabhängigkeit häufen sich lange Arbeitstage. Auch seine Frau Abbie hat nach ihrem Job als Altenpflegerin kaum noch Zeit für die Familie. Der Sohn schwänzt die Schule und begeht einen Diebstahl. Die Probleme und Konflikte nehmen zu. Ricky wird überfallen, die kleine Schwester wünscht sich die „alte“ Zeit für die Familie zurück. Loach schildert auf dramatische wie subtile Weise den harten Alltag von Menschen, von ihren Schicksalen und ihrem Willen, sich in ihrer Welt zu behaupten.