Samstag, 18.September 17:00 Camillo

  • Wettbewerb Dokumentarfilm Striptiz i wojna / Striptease und Krieg / Strip and War

    PL, BY | 2019 | 68 min | DCP
    Striptiz i wojna / Striptease und Krieg / Strip and War

    Regie: Andrei Kutsila
    Drehbuch: Andrei Kutsila
    Kamera: Andrei Kutsila, Aliaksandr Shkaruba, Aliaksandr Mihalevich
    Produzent: Beata Krasicka
    Schnitt: Andrei Kutsila

    Unweit von Minsk bilden Anatol und sein Großvater eine ungewöhnliche Wohngemeinschaft. Der Alte ist ein pensionierter Offizier, der in einer postsowjetischen Vergangenheit feststeckt, Veteranen-Treffs organisiert und patriotische Artikel schreibt. Der Junge, ehemals Ingenieur, geht inzwischen seiner wahren Berufung als Stripper nach und träumt von einem eigenen Erotik-Theater. Der mehrfach ausgezeichnete Film ist eine liebevolle Beobachtung, erzählt von Familienbande und Generationenkonflikten und liefert gleichzeitig ein Porträt des heutigen Belarus in einer postsowjetischen Welt.