Aktuell

Netzwerktreffen und Workshops am 21./22.05.2021: ŁUŽYCAFILM | Sorbisch-deutsches Filmnetzwerk

© Clemens Schiesko

ŁUŽYCAFILM bietet seit 2015 sorbischen und Lausitzer Filmschaffenden aus Brandenburg und Sachsen eine gemeinsame Plattform. Jährlich finden zwei Netzwerktreffen jeweils im Rahmen des Neiße Filmfestivals sowie des FilmFestival Cottbus statt. Die Workshops zum 18. NFF beinhalten neben einer ausführlichen Vorstellung von Filmauswertungs- und Festivalstrategien einen Einblick in die Welt des Animationsschaffens, den Diskurs zu aktuellen Entwicklungen des Netzwerkes und „works in progress“ aus der Lausitz - die Reflexion von angedachten und sich in der Realisierung befindlichen Projekten Lausitzer und sorbischer Filmemacher*innen. Expert*innen: Annegret Richter (AG Animationsfilm), Dr. Grit Lemke (Filmemacherin/Autorin/Kuratorin), Tina Leeb (Produzentin), Roman Klink (Dramaturg).

Programm unter: www.luzyca-film.de
Anmeldung bis zum 07.05. an info@luzyca-film.de
Termin online: 21./22.05.2021

 

In Kooperation mit: