Film

Wettbewerb Dokumentarfilm Bratrství / Brüderlichkeit / Brotherhood

CZ, IT | 2021 | 97 min | DCP

Regie: Francesco Montagner
Drehbuch: Francesco Montagner, Alessandro Padovani
Kamera: Prokop Souček
Produktion: Pavla Janoušková Kubečková
Schnitt: Valentina Cicogna

Die Brüder Jabir, Usama und Useir leben mit ihrem Vater Ibrahim in der bosnischen Provinz von der Schafzucht. Als der strenge, radikal-islamistische Ibrahim wegen Beteiligung am Krieg und Terrorismus in Syrien zu zwei Jahren Haft verurteilt wird, sind die Brüder auf sich allein gestellt. Ohne die Autorität des Vaters müssen sie sich als Gemeinschaft neu arrangieren. Zwischen Schule, Koran, familiären Pflichten, kulturellen Erwartungen und dem Wunsch nach finanzieller Unabhängigkeit muss jeder für sich ausloten, welchen Weg er ins Erwachsenenleben einschlägt.