Film

Panorama-Fenster-Blues Krajina ve stínu / Land im Schatten / Shadow Country

CZ, SK | 2020 | 135 min | DCP | Spielfilm

Regie: Bohdan Sláma
Drehbuch: Ivan Arsenjev
Kamera: Diviš Marek
Produzent: Jindřich Motýl, Martin Růžička
Darsteller*innen: Magdalena Borová, Csongor Cassai, Stanislav Majer

Marie und Karel feiern die Taufe ihres ersten Sohnes. Das ganze Dorf ist zu Gast. Dann besetzt Hitler Österreich und einige südböhmische Dörfer schließen sich dem Deutschen Reich an. Auch das Paar muss sich entscheiden. Weil sich Karel - gegen Maries Willen - für Deutschland entscheidet, kommt die junge Familie halbwegs unbeschadet durch den Krieg. Marie nutzt ihr Privileg und hilft tschechischen wie jüdischen Nachbarn. Doch nach 1945 ändert sich alles. Nun stehen die Deutschen im Ort am Pranger. Regisseur Bohdan Sláma erzählt in Schwarz-Weiß eine dramatische Geschichte von anhaltendem Fanatismus, Feigheit, Missgunst und Rache, die von wahren Ereignissen inspiriert ist.