Spielstätten

Kulturfabrik Meda, Mittelherwigsdorf


Hainewalder Str. 35
02763 Mittelherwigsdorf

Die Kulturfabrik Meda in Mittelherwigsdorf ist seit über 20 Jahren ein Ort für Soziokultur, Film, Kunst und gemeinschaftliches Leben. Damals begannen die Bewohner jene Programmfilme selbst zu zeigen, die sonst nur im 100 km entfernten Dresden zu sehen waren. Das Erdgeschoss der 1907 erbauten ehemaligen Nudelfabrik wurde zu einem ansehnlichen Kino- und Veranstaltungssaal mit Foyer und Kneipe ausgebaut, wo auf ehrenamtlicher Basis Konzerte, Tanz, Theater, Ausstellungen, Debatten, Feste, Workshops – und vor allem Kinoveranstaltungen stattfinden. In den letzten Jahren wurden die Räume barrierefrei ausgebaut und um einen künstlerisch gestalteten Gästebereich erweitert. Das vielfältige Programm und die herzliche Atmosphäre ziehen Menschen aus dem Dorf und der Region, aber auch aus aller Welt an.

Pianoforte

Wettbewerb Dokumentarfilm
Pianoforte

Mi, 15.Mai 16:00 Kulturfabrik Meda
Zu Gast: Jakub Piątek
La Reine

Wettbewerb Dokumentarfilm
La Reine

Do, 16.Mai 13:00 Kulturfabrik Meda
Zu Gast: Nikola Klinger
Background

Wettbewerb Dokumentarfilm
Background

Do, 16.Mai 22:00 Kulturfabrik Meda
Zu Gast: Khaled Abdulwahed
Ultima Thule

Wettbewerb Spielfilm
Ultima Thule

Fr, 17.Mai 19:00 Kulturfabrik Meda
Zu Gast: Klaudiusz Chrostowski