Freitag, 18.Mai 17:30 KunstBauerKino 2

  • Fokus: 1968 '68 / Osmašedesátý

    FR | 2008 | 110 min | DCP | Dokumentarfilm | Film dokumentalny | dokumentární film
    '68 / Osmašedesátý

    Regie: Patrick Rotman
    Drehbuch: Patrick Rotman
    Kamera: Archivmaterial | materiały archiwalne | archívní materiály
    Produzent: Kuiv Productions
    Schnitt: David Korn-Brzoza

    Von Washington bis Saigon, in Rom und Mexiko, Paris und Prag erschütterte eine Welle der Revolte die Welt. "68" nimmt uns mit zum Ausgangspunkt der Proteste, dem Vietnamkrieg. Paris protestiert, Amerika rebelliert, Prag ist erst frei und dann besetzt. "68" erzählt von Dubček und Che Guevara, De Gaulle und Cohn-Bendit, Martin Luther King und Robert F. Kennedy. "68" ist ein Abstecher in den Wirbelsturm eines ereignisreichen Jahres, mit außergewöhnlichen Farbbildern und der unsterblichen Musik von Jimi Hendrix, Janis Joplin, Jim Morrison, Bob Dylan und vielen anderen.